Wasserlinsen-Elixier von Hildegard von Bingen stärkt das Immunsystem

Das Wasserlinsenelexier von Hildegard von Bingen unterstützt bei:

  • Umweltgiften
  • Stoffwechselschlacken
  • Harmonisierung der Körpersäfte
  • Rheuma
  • Erschöpfungszuständen
  • Übersäuerung
  • Entgiftung

Täglich morgens und abends ein Likörglas des wohlschmeckenden Trunkes einnehmen.

Die Wasserlinse als Pflanze:

Wenn man sich die Wasserlinse in der Pflanzenwelt anschaut, versteht man die Heilwirkung des Wasserlinsenelexier noch besser: Die Wasserlinse ist eine schwimmende Wasserpflanze. Sie reinigt auf natürliche Weise das Wasser in Teichen oder stehenden Gewässern. Deswegen wird sie von Gärtnern gern in Schwimmteichen oder Biotopen eingesetzt. In Belgien und Polen wird sie sogar zur Filterung der Kläranlagen verwendet, weil sie dem Wasser schädliche Stoffe wie Stickstoff und Nitrat entzieht.

Hildegard von Bingen schreibt in ihrem Naturkundebuch Physica:
„Wenn die Wasserlinse anderen kräftigen Mitteln beigefügt wird, mindert sie die unnützen Säfte im Menschen. Und wen
die Vicht plagt, der trinke oft vom Wasserlinsentrunk nüchtern und vor der Bettruhe. Es wird dadurch verhindert, dass
die schlechten Säfte im nüchternen Zustand auftreten oder sich nach dem Essen bilden.“

 Jetzt im Onlineshop kaufen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen