Die Handschuhe sind handverarbeitet und aus besonders schwerer, ungebleichter, 100-%iger Rohseide hergestellt. Tägliches massieren mit dem Handschuh regt den Stoffwechsel an baut Schlackenstoffe aus dem Gewebe ab bzw. entfernt wie bei einem Peeling abgestorbene Hautschüppchen. Ideal bei Cellulite.


Anwendung: Die traditionelle Garshan-Massage ist eine Trockenmassage und wird für etwa 3- bis 4 Min. täglich vor dem Duschen mit dem Seidenhandschuh ausgeführt.