Im Frühling ist genau die richtige Zeit, um die Haut regelmäßig mit einem Peeling zu verwöhnen. Dies sollte einmal die Woche angewendet werden, um die Haut bestmöglich von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Ein Peeling unterstützt auch die natürliche Entgiftung und passt perfekt zu einer Entschlackungskur da es die Poren öffnet und die Schlacken gut abtransportiert werden können.

Senf hat eine durchblutungsfördernde Wirkung und das Basensalz befreit den Körper von angesammelten Schlacken.

Rezept selber machen:

Durchblutungsförderndes Senf- Peeling:

Zutaten:
1Teil Senfmehl
1 Teil P.Jentschura Meine Base Basenbad
2 Teil Senföl

Alle Zutaten vermischen.

 

Anwendung:

  1. Peeling auf die feuchte Haut in kreisenden Bewegungen einmassieren.
  2. Dusche die Rückstände anschließend mit lauwarmem Wasser ab.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen