Leckerer Ribiselkuchen

Zutaten:
2x 80 g Zucker
3 Stk. Eier
50 g Butter, flüssig
250 g Mehl
1/2 Packung Backpulver
1 Msp. Muskatblüte
¼ TL Kardamon
1 Prise Salz
200 ml Getreidemilch
2 Handvoll Ribisel

  1. Eiweiß und Eiklar trennen
  2. Eidotter mit 80g Zucker verrühren.
  3. Butter, Salz und Gewürze hinzufügen.
  4. Mehl, Backpulver, Getreidemilch langsam unter die Masse heben.
  5. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Rohr ca. 20 min. backen.
  6. Inzwischen das Eiweiß mit 80g Zucker steif schlagen.
  7. Die Beeren vorsichtig unter den Eischnee heben und auf dem gebackenen Teig verteilen.
  8. Kuchen nochmal ins Rohr und bei 180 Grad kurz überbacken, bis die Oberfläche leicht bräunlich ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen