Die Galganttropfen  im Auto, der Handtasche oder in der Reiseapotheke für den „Notfall“ immer dabei. Die Galganttropfen wirken sofort nach der Einnahme belebende und erfrischend.

 

Anwendung:
Müdigkeit, Kreislaufbeschwerden, Grippe, Herzschmerzen, -schwindel, -schwäche, Übelkeit, Gallenproblemen (sofort bei „verdorbenen“ Magen), Blähungen und zur äußeren Behandlung bei Fieberblasen und Warzen.

Verzehrempfehlung: 3 x täglich 1 Teelöffel (1 TL = 50 Tropfen) in Wasser oder pur verzehren.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen