Wenn Du moti­viert in die Schu­le oder an den Ar­beits­platz zurück­kehren und schwung­voll durch­starten willst, haben wir einige Produkte für Dich zusammengestellt.

Leichter lernen mit ätherischen Ölen

Um den fleißigen kleinen beim Lernen zu helfen, kann man die Nerven und das Hirn  unterstützen.
Fällt es Kindern schwer, ruhig zu sitzen und sich konzentriert einer Aufgabe zu widmen, können die richtigen Düfte wertvolle Unterstützung leisten.

Egal ob in der Schule, beim Lernen, auf der Uni, am Arbeitsplatz oder Zuhause, bei privaten Erledigungen. Diese zwei ätherischen Öle können Deinen Alltag bereichern. Jeder von uns, kennt das Gefühl: Man lernt stundenlang, oder sitzt den ganzen Tag im Büro, vor dem Bildschirm und irgendwann kann man sich einfach nicht mehr konzentrieren. Arbeit, die ansonsten leicht von der Hand geht, dauert Stunden. Hier kann man mit ätherischen Ölen Abhilfe schaffen.

farfalla Aromamischung Lern gern

Diese Duftmischung mit ausgewählte ätherische Öle von Zitrusfrüchten, Weisstanne u.a. können Kindern helfen sich leichter zu konzentrieren und ruhig sitzen zu bleiben. Die Mischung unterstützt bei Hausaufgaben,  Prüfungen und andere Kopfarbeiten. Im Roll-On oder als Spray ein perfekter Begleiter für die Schule, für andere Lernorte in Duftlampe/Vernebler anwenden.

 

 

 

Vifzack ätherisches öl

cara mia Viv Zack Lernmischung

Die Viv Zack Lernmischung wird in verschiedenen Bereichen angewendet, nicht nur in der Schule, sondern auch im Büro oder am Arbeitsplatz, sowie im Schulunterricht oder bei Hausübungen oder vor bzw. während Prüfungen. Viv Zack ist eine Komposition aus 100%  naturreinen Ölen.

Es verhindert Stress und Prüfungsangst , entspannt das Nervensystem, zentriert und fokussiert die Aufmerksamkeit,  auf ganz natürliche Art und Weise.

Mit diesen 3 Anwendungsmöglichkeiten kannst Du kinderleicht und schnell 3 tolle Produkte zaubern

DIY – Raumspray
Hilfreich ist der Raumspray, welcher Deine Räume mit Guter Laune beduftet. Außerdem kannst Du ihn als leichtes Sommer-Parfum verwenden.

Zutaten:
Farfalla 100ml Orangenblüten-Hydrolat
30 Tropfen Lern gern Aromaischung oder Vif Zack Aromamischung

DIY- Parfum Roll-On!
Toll zum Mitnehmen für unterwegs ist auch der Parfum-Roll-On, welcher easy-leicht aufgetragen wird und in jede Tasche passt.  Der Roll-On ist ideal für die Schule. Er ist nicht schwer und kann kinderleicht angewendet werden.

 Zutaten:
leeres Roll-On Flascherl
30ml Jojoba-Öl (zieht sofort in die Haut ein und die Kleidung wird nicht fettig)
15 Tropfen Lern gern Aromaischung oder Vif Zack Aromamischung

Duftlampe/Diffuser
Zuhause kann man das Lernzimmer mit der Duftmischung in der Duftlampe oder im Diffuser beduften.

Angelikawurzel-ätherisches öl

100% naturreines ätherische  Angelikaöl – bei Prüfungsangst

Ätherisches Angelikaöl einfachvor der Prüfung auf die Hand tropfen und einwirken lassen.
Das ätherische Öl der Angelika ist auch gut für Kinder geeignet, wenn diese nicht Schlafen können oder Angst vor der Schule haben.

Yogi Tee Klarer Geist  – So macht denken Spaß!

Erfrischt und klärt.
Yogi Tee „Klarer Geist“ befreit die Gedanken  und öffnet die Kreativität.  Dieser wohltuende und gut riechende  indische Gewürztee,  regt das Denkvermögen an.
Minze und erfrischendes Zitronengras aktivieren. Zusätzlich bringt Ginko ,das Blatt des alten Tempelbaumes, die Leichtigkeit in den Denkprozesse . Basilikum, Kardamom und Zitronenmelisse runden die wertvolle Mischung ab..

Evolution VitAge 120 Sport

Brahmi – Bacopa monnieri – Indisches Nabelkraut

Vor allem in der Jahrtausendealten vedischenTradition wohlbekannt, ist die indische Pflanze Brahmi (Bacopa monnieri) heutzutage fast in der gesamten Welt für ihre vielfältigen wohltuenden Wirkungen auf die Gehirnfunktionen bekannt. Moderne Studien haben gezeigt, dass die indische Pflanze Brahmi zur Steigerung der mentalen Konzentrationsfähigkeit, zur Verstärkung der Aufmerksamkeit und zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Gedächtnisses beiträgt.

Die kleine Pflanze schütten Stickstoffmonoxid aus, wodurch die Gehirndurchblutung und damit die kognitive Leistung verbessert werden.
Ältere Personen wird Brahmi die regelmäßige Einnahme von Brahmi empfohlen um Alzheimer und Demenz zu verlangsamen und die Erinnerung zu verbessert.
Zudem wird ihm eine angstlösende, beruhigende stimmungsaufhellende Wirkung zugeschrieben. Auch erweitern seine Wirkstoffe die Bronchien und wirken daher wohltuend bei Atemwegsbeschwerden. Durch seine vielen Bitterstoffe hat es auch eine blutreinigende Wirkung.

Fazit: Brahmi beruhigt, macht die Gedanken klar. Gedächtnis, Konzentration, Intelligenz und Lernfähigkeit und Denkleistung werden gesteigert.

Brainfood – Nahrung für das Gehirn


Generell versorgt eine gesunde, ausgewogene Ernährungsweise das Gehirn mit allen wichtigen Nährstoffen.
Ständig steigernde neue Anforderungen und Leistungsdruck im Beruf, Reizüberflutung durch die Medien und vielfache Aufgaben in der Familie stellen besonders für das Gehirn eine große Herausforderung dar. Selbst in der Freizeit kommt unser Gehirn nie zur Ruhe. Alzheimer und Parkinson werden als Zukunftskrankheit der neuen Generation angesehen.
Wer sich über längere Zeit geistig anstrengen muss, fühlt sich bald ausgelaugt und müde. Konzentrationsschwierigkeiten und schlechte Laune sind ständige Begleiter.

Auch das Gehirn braucht Nahrung

Unter dem Begriff Brainfood versteht man Lebensmittel, die dem Gehirn Energie zur Verfügung stellen, und die Merk- und Konzentrationsfähigkeit verbessern. Vitamine, Nährstoffe und Mineralien haben einen großen Einfluss auf die Gehirnfunktion. Zudem beeinflussen sie die Stimmung, Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.
Da wir alle beruflich so wie privat viel Kopfarbeit verrichten, stellen wir Dir einige wirksame Unterstützungen vor, die die Leistungsfähigkeit Deines Gehirns spürbar steigern können.

Mangel an Spurenelementen beeinflusst die Gehirnfunktion

Die Ursache für ein vorübergehendes Nachlassen der Gehirnfunktionen ist oft ein Mangel an Spurenelementen:

Wertvolle Gehirnnahrung
Birnen, Brokkoli, Knoblauch, Erdbeeren, Dinkel, Rosinen, Spinat, Müsli, Avocados, Hafer, Brombeeren, Fische, Soja, Nüsse und Äpfel sind eine gute Brain-Food-Nahrung.

Doch nicht nur die richtige Nahrung ist wichtig, auch andere Faktoren beeinflussen das Leistungsvermögen des Gehirns.

 

Hier einige Tipps für eine gute Gehirnfunktion:

  1. Trinke genug!
    Schon ein geringer Flüssigkeitsmangel macht sich durch Konzentrationsstörungen und Müdigkeit bemerkbar. Gut sind Leitungswasser, Mineralwasser, sowie ungesüßte Kräutertees.
  2. Regelmäßig Essen!
    Für eine optimale Leistungsfähigkeit des Gehirns ist ein konstanter Blutzuckerspiegel wichtig. Zwei kleine Mahlzeiten zwischen den Hauptmahlzeiten sind Ideal.
  3. Pflanzenöle schmieren das Gehirn!
    So wie bei einem Auto braucht unser Gehirn Öl. Da das Gehirn zum Großteil aus Fett besteht und Nervenzellen nur dann gut aufgebaut werden können, wenn dem Körper genügend Fette zur Verfügung stehen, sollte man täglich einen Esslöffel hochwertiges Öl verzehren. Speziell Pflanzenöle mit Omega-3-Fettsäuren sind hier sehr gut.
    Reich an Omega 3 sind Leinöl, Hanföl oder Rapsöl. Man kann das Öl in Müslis, Suppen, Salate, Gemüse oder in Beilagen einrühren. Für alle die keine Öle mögen oder die Anwendung zu aufwendig ist, gibt es auch die wertvollen Omega 3 Kapseln.

 

Wenn Dir mein Bericht gefallen hat, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du meinen Beitrag mit Deinen Freunden auf Facebook oder Instagram teilst.
Viel Spaß beim Ausprobieren!
Alles Liebe Tanja Pinter

Auf meinen Blog findest Du wöchentliche neue Tipps.
Wenn Du mehr Infos möchtest, kannst Du Dich auch für meinen Newsletter anmelden!

Du willst mehr Naturheilkunde wissen?

Wenn Du mehr über Naturheilkunde erfahren möchtest buche doch meinen Workshops  und Zoom Seminar.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen