​Erkältungsbad selber machen

DIY-Selber machen und Geld sparen. Dein persönlicher Spaß, ohne den Geldbeutel zu belasten!
Du kannst das Badesalz als Vorrat für den Fall der Fälle vorbereiten. Natürliche Pflege, immer griffbereit, wenn die Erkältung anklopft!“

Sobald man merkt, dass sich eine Erkältung anbahnt, ist es sinnvoll ein Erkältungsbad zu nehmen. Durch die Wärme des Wassers steigt die Körpertemperatur leicht an, der Körper wird in eine Art künstliches  Fieber versetzt.
Wichtig: Die Badedauer 10 bis 20 Minuten nicht übersteigen.
Danach gleich ins Bett. Eine Ruhephase von mindestens ein bis zwei Stunden ist nach dem Bad sehr wichtig, damit sich der Körper erholen kann.

Ätherische Öle für das Erkältungsbad

Suche dir zwei oder drei ätherische Öle aus dieser Liste aus, und mische dir daraus dein eigenes Erkältungsbadesalz.
Niauli, Cajeput, Eukalyptus, Ravintsara, Rosmarin, Fichtennadeln, Ysop, Latschenkiefer und Kampfer.
Diese Öle wirken schleimlösend, entzündungshemmend und bekämpfen Viren und Bakterien.

Zutaten:
1 Handvoll frischen Fichtennadeln (kann man auch weglassen)
200g Totes Meer Salz 
5 ml Fettes Öl (z.B. Mandelöl)
40Tr. ätherische Öle

Wirkung der frischen Fichtennadeln
Als Bad oder Inhalation können Fichtennadeln bei Erkältungskrankheiten zur Linderung von verstopfter Nase, Schnupfen und Husten verwendet werden.
Sie lösen den Schleim und erleichtert den Auswurf.  Aufgrund ihrer antiseptischen Eigenschaften haben sie die Fähigkeit, Keime abzutöten und die Verbreitung der Viren einzudämmen.

 

Zubereitung:

  1. Fichtelnadeln klein hacken, und mit Meersalz in einer Schüssel vermischen.
  2. Pflanzenöl mit ätherischen Ölen mischen.
  3. Anschließend das Ölgemisch über das Meersalz gießen und gut vermengen.

Anwendung: Auf ein Vollbad 5 -10 EL Salz verwenden.

Du hast keine Badewanne? Kein Problem

TIPP: Über die Füße Erkältung bekämpfen
Falls du keine Badewanne besitzt, kannst du mit dem Badesalz auch ein Fußbad machen.
Basierend auf der Lehre der Fußreflexzonenmassage kann man über die Füße den Körper und die Organe stärken.

 

Tanja Pinter

Wenn Dir mein Bericht gefallen hat, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du meinen Beitrag mit Deinen Freunden auf Facebook oder Instagram teilst.
Viel Spaß beim Ausprobieren!
Alles Liebe Tanja Pinter

Wenn Du mehr Infos möchtest, kannst Du Dich auch für meinen Newsletter anmelden!

Heilkräuter und Naturkosmetik Seminar in Fürstenfeld

Du willst mehr über Die Anwendung von Naturkosmetik lernen?   In meinem Naturkosmetik-Tagesseminar lernst du alles, was du für die Herstellung und Verwendung von natürlichen Kosmetik-Produkten für Haut-, Haar- und Körperpflege benötigst.

Ich freue mich auf Deinen Besuch!
Tanja Pinter