Ayurveda Naturladen – Blog

Tanja Pinter, Inhaberin des Ayurveda Naturladens lässt dich an ihrem Wissen teilhaben.

Schön, dass du vorbeischaust!
Hier ist meine Schmökerseite, in der du viele Infos und Tipps zu den Themen rund um Ayurveda und Naturheilkunde entdecken kannst.

Dabei findest du viele für dich sicher spannende Beiträge, die dir Ayurveda näherbringen bzw. auch Untersützung im Alltag geben können. Du kannst dich über Ayurveda, Heilkräuter, Naturkosmetik, Ayurveda Koch-Rezepte, Kräuterrezepte und vieles mehr informieren.

Jedes Monat kommen viele weitere interessante Berichte dazu.
Das heißt – regelmäßig vorbeischauen lohnt sich!

Falls du eventuelle Fragen haben solltest, die sich aus den Beiträgen ergeben haben, melde dich einfach bei mir – ich stehe dir gerne mit meinem Wissen und meiner Erfahrung zur Verfügung.

Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!
Tanja Pinter

Rezept: Zucchini Kokos Linsen Curry

Rezept: Zucchini Kokos Linsen Curry

Gerade jetzt im Sommer sollte man Pitta reduzierende Nahrung verzehren. Zucchini und Kokos sind laut Ayurveda kühlend und Pitta ausgleichend.  Zutaten: 1EL Kokosöl1EL schwarze Senfsamen ganz1TL Ajwain ganz 6 Curryblätter1 Msp. Asafötida gemahlen (kann man auch weg...

mehr lesen
Müde durch Hitze

Müde durch Hitze

Nicht alle unter uns können den Sommer entspannt genießen. Extreme wechselhafte Wettersituationen wie Hitze oder Unwetter können den Körper stark belasten.Aber auch der Wechsel von kühlen, klimatisierten Innenräumen zu extremer Hitze im Freien,  kann den Körper...

mehr lesen

Rezept: Erfrischender Elektrolyt-Wiesendudler

Dieser leckere Wiesendudler schmeckt super lecker und ist zugleich ein tolles Elektrolytgetränke. Zutaten:1/2L  Apfelsaft1/2L Mineralwasser1 g Salz  oder 1 Msp. Kala Namak(Schwarzsalz)2 EL Zucker2 Handvoll frischer Kräuter( Schafgabe, Brennnessel, Basilikum, Melisse)1...

mehr lesen
Rezept: Indische Mango Lassi

Rezept: Indische Mango Lassi

Lassi ist ein Joghurtgetränk, das in Indien bevorzugt im Sommer wegen seiner kühlenden Wirkung eingenommen wird. Es ist eine leckere Zwischenmahlzeit. Zutaten: 1 Becher Joghurt oder Sojajoghurt1/8L Wasser1EL Sharkara Zucker oder Rohrzucker½ oder 10EL Becher Mangomus...

mehr lesen
Die erste Grillparty des Jahres ist etwas ganz Besonderes

Die erste Grillparty des Jahres ist etwas ganz Besonderes

Die erste Grillparty des Jahres ist etwas ganz Besonderes. Gewürze bringen Abwechslung auf den Grill und verbessern die Bekömmlichkeit von Speisen. Möchtest du eine unvergessliche Grillparty organisieren? Dann solltest du unser Ayurvedisches Grillgewürz probieren....

mehr lesen
Die Heilkraft des Holunders

Die Heilkraft des Holunders

Holunder – Sambucus Nigra Unsere Vorfahren hatten größten Respekt vor dem Holunder, denn in alten Überlieferungen heißt es, wenn wer seinen Hut nicht vor einem Holunder zieht und diesen grüßt, Unglück erfährt. Gleiches gilt beim Fällen des Baumes. Ein alter Glaube...

mehr lesen
Rezept:  Holundermarmelade mit Melisse

Rezept: Holundermarmelade mit Melisse

Die Hauptzutat für jede Marmelade ist Obst. Bei dieser Marmelade wird kein Obst verwendet. Stattdessen werden Kräuter und Apfelsaft verarbeitet. Zutaten:2 Handvoll Holunderblüten1 Handvoll Melissenblätter1L Apfelsaft500g Naturata Gelierzucker 2:1 Zubereitung: Die...

mehr lesen
Schöne Füße für den Sommer?

Schöne Füße für den Sommer?

Wenn die Tage wärmer werden, möchten wir alle gerne Sandalen tragen. Schöne Füße sind da ein Muss. Eine Fußpflege  ist auch zuhause leicht zu machen.Da unsere Füße ständig beansprucht werden, sollten sie regelmäßig umsorgt werden. Ich habe dir einige tolle Produkte...

mehr lesen

Einmachzeit- Marmelade kochen

Beim Einkochen muss man auf den unterschiedlichen Pektingehalt der Obstsorten achten. Da der Pektingehalt  für das Gelieren der Marmelade verantwortlich ist. Äpfel, Preiselbeeren, Quitten, Zitrusfrüchte, Johannisbeeren haben einen hohen Pektingehalt und gelieren daher...

mehr lesen
NEU!!  pacha-maia Brot aus Güssing

NEU!! pacha-maia Brot aus Güssing

Bei pacha-maia Brot  treffen sich Geschmack und Bekömmlichkeit. Der urig-würzige Geschmack verwundert die Leute, da man doch von herkömmlichen glutenfreien Broten wenig Geschmackserlebnis gewöhnt ist. Zudem kann sich das Nährstoffprofil, sehen lassen! Pacha-maia...

mehr lesen
Richard Lüscher Parfums – Hochwertige Naturparfums

Richard Lüscher Parfums – Hochwertige Naturparfums

Naturparfums für den Sommer Reisen rund um den Globus führten die drei Jugendfreunde Malvin Richard, Lukas Lüscher und Serena Britos an Orte, die von einzigartigen Duftbouquets gekennzeichnet sind, sogenannte „Duft-Terroirs“. Sie sind natürliche Parfümkunstwerke,...

mehr lesen
Rezept – Gelsenspray selber machen

Rezept – Gelsenspray selber machen

Sie haben wieder Saison -Stechmücken, Gelsen, Wespen, Zecken natürliche Mittel zur Abwehr Grillabend ohne Gelsen  Wer kennt es nicht, man sitzt gemütlich an einem lauen Sommerabend mit Familie oder Freunden auf der Terrasse und schon kommen die ersten lästigen...

mehr lesen
Warum Naturparfums?

Warum Naturparfums?

Frühlingsduft liegt in der Luft – Winterdüfte ade Weg mit den schweren Düften des Winters, jetzt wollen wir nach bunten und frischen Blumen riechen. Frühlingsdüfte ändern unsere Stimmung! Die Duftneuheiten der Saison sind gekommen und warten darauf getestet zu werden....

mehr lesen
Grundelrebe -Schwarzkümmel -Karotten

Grundelrebe -Schwarzkümmel -Karotten

Karotten enthalten viel Beta-Carotin, welches im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird. Vitamin A ist für den Aufbau von Haut und Schleimhaut im Körper zuständig. Gerade im Frühling wo die Haut noch sehr empfindlich auf die Sonne reagiert, helfen wertvolle...

mehr lesen
Rezept Wildkräuter Omelett

Rezept Wildkräuter Omelett

Eier sind sehr nährend und schwer verdaulich. Durch die Stoffwechselanregenden Wildkräuter und die Gewürze wird das Gericht aber gut ausgeglichen. Dennoch können Kapha Typen das Omelette mit etwas mehr scharfen Gewürzen zubereiten. Zutaten:6 Eier40ml Wasser2 Handvoll...

mehr lesen
Heuschnupfen – Nasenspray zum selber machen

Heuschnupfen – Nasenspray zum selber machen

Der Spray ist ganz einfach zum selber machen und hat eine sehr gute Wirkung. Der Nasenspray kann mehrmals täglich akut oder vorbeugend angewendet werden. Nach nur wenigen Minuten schwellen die Schleimhäute ab und du kannst wieder frei durchatmen. Wirkung: Die Nase...

mehr lesen
Die Nikolai demeter Naturkosmetik aus der Wachau

Die Nikolai demeter Naturkosmetik aus der Wachau

dieNikolai Kosmetik  ist der jüngste Spross aus Österreichs ältestem Weingut, dem Nikolaihof in der Wachau. Vor fast 2.000 Jahren von den Römern errichtet, arbeitet man seit 45 Jahren nach den strengen bio-dynamischen Richtlinien von Demeter. Seit 2016 verarbeitet der...

mehr lesen
NEU Reinsaat Samen

NEU Reinsaat Samen

  Gemüse im eigenen Garten anbauen    Mit den länger werdenden Tagen und der immer kräftiger strahlenden Sonne erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf. Wo sonst kann man dieses Schauspiel eindrucksvoller erleben, als im eigenen Garten!   Genieße den Frühling, werde...

mehr lesen

Ayurveda Einführung – Dosha Was ist das?

Bestimmt hast du schon oft gelesen, dass Ayurveda den Menschen nach seinen sogenannten Doshas betrachtet und einordnet.Die fünf Elemente Feuer, Wasser,  Erde, Luft, Wind, sammeln sich im Körper als die Doshas an. Es gibt drei Doshas welche man Vata, Pitta und Kapha...

mehr lesen
Wertvolle Tipps wie Du Dich vor Heuschnupfen schützt

Wertvolle Tipps wie Du Dich vor Heuschnupfen schützt

Heuschnupfen ist eine allergische Erkrankung, die auf einer Überempfindlichkeit gegen Eiweiße bestimmter Pollen beruht. Viele Menschen die von Heuschnupfen betroffen sind, leiden oft auch Neurodermitis, Schuppenflechten, Asthma oder Nahrungsmittelallergien. Eine...

mehr lesen
Räuchern im Frühling – ein schönes Ritual für Ostern

Räuchern im Frühling – ein schönes Ritual für Ostern

Ostara ist die germanische Göttin für Neubeginn, Fruchtbarkeit und Wiedergeburt. Sie symbolisiert das Wiedererwachen der Natur nach einem langen Winter und soll Felder und Äcker fruchtbar machen. Unsere Vorfahren feierten am 21. März zur Tag- und Nachtgleiche die...

mehr lesen
Ingwertee verbrennt Gift im Körper

Ingwertee verbrennt Gift im Körper

Ingwertee unterstützt beim Entschlacken im Körper Ingwertee ist sehr hilfreich, da er das Verdauungsfeuer anregt, welches wiederum für die Verbrennung der Gifte(Ama) verantwortlich ist. Da am Morgen das Verdauungsfeuer(Agni) noch sehr schwach ist, wäre es ratsam vor...

mehr lesen
Sharkara Zucker der Basische Zucker aus dem Ayurveda

Sharkara Zucker der Basische Zucker aus dem Ayurveda

Sharkara die Zucker- Alternative aus dem Ayurveda Sharkara® ist einer der wenigen Zuckerarten, die einen neutralen pH Wert besitzen. Wegen der Bleichung mit Schwefelsäure, die sogar bei biologischem Zucker erlaubt ist, sind Zucker in der Regel sauer. Menschen, die zu...

mehr lesen
Wie schützt man die Augenpartie vor Falten?

Wie schützt man die Augenpartie vor Falten?

Da die Partie um Augen und Mund 8mal dünner ist, als der Rest vom Gesicht, altert die Haut hier am schnellsten. Das ist auch der Grund warum sich hier meistens die ersten Fältchen zeigen. Daher ist es wichtig, die Bereiche um die Augen besonders gut zu pflegen, um...

mehr lesen
Sprossen und Keime sind voller wertvoller Nährstoffe

Sprossen und Keime sind voller wertvoller Nährstoffe

Sprossen sind das perfekte Wintergemüse Die Keime und Sprossen, sind sehr nährstoffreich und gerade in der kalten Jahreszeit für unser Immunsystem von großem Nutzen da viele Mineralstoffe und Vitamine in ihnen enthalten sind.Alle Getreide-,Kräuter- und Gemüsesamen...

mehr lesen
Auch Deine Haut möchte Entschlacken !

Auch Deine Haut möchte Entschlacken !

Die Haut ist unser größtes Ausscheidungsorgan und sollte ebenfalls regelmäßig gereinigt werden. Besonders wirkungsvoll sind Basenbäder, nasse Bürstenmassagen oder Trockenmassagen mit dem Garshan Handschuh. Basenbad – Du wirst überrascht sein wie schön weich deine Haut...

mehr lesen
Was kann man tun um Allergien und Heuschnupfen zu vermeiden?

Was kann man tun um Allergien und Heuschnupfen zu vermeiden?

 Allergien und Heuschnupfen natürlich vorbeugen? Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen, wenn noch niemand mit Blütenpollen rechnet, beginnen Frühblüher wie Haselnuss, Weide, Birke oder Erle in bestimmten Regionen schon im Februar zu blühen. 100% natürliche ägyptische...

mehr lesen
Die Säure Basen Ernährung

Die Säure Basen Ernährung

Wie entstehen Säuren? Bei der Verstoffwechslung verschiedener eiweißhaltiger Lebensmittel entstehen im Körper Säuren. Das ist ein natürlicher Prozess. Verwendet man zu viel Eiweißhaltige Lebensmittel entsteht ein Überschuss an Säuren. Daher sollte man Eiweißhaltige...

mehr lesen
Die goldene Essensregeln im Ayurveda

Die goldene Essensregeln im Ayurveda

Die goldenen Essensregeln im Ayurveda Sprüche wie “Du bist, was du isst“ oder “Deine Nahrung soll deine Medizin sein“ treffen ganz besonders auf die ayurvedischen Essensregeln zu. Deshalb möchte ich dir heute einige wichtige Essensgeheimnisse aus dem Ayurveda...

mehr lesen
Rezept – Gerstenrisotto zum Entschlacken und Abnehmen

Rezept – Gerstenrisotto zum Entschlacken und Abnehmen

Panchakarma Küche -  Die ayurvedische Entschlakungsküche Das Herz einer ayurvedischen Entschlackungs-Kur ist die Panchakarma-Küche. Diese leckere,  leichte Küche, dient der Entsäuerung und Gewebsentschlackung. Toxine, Säuren und Ablagerungen werden schonend aus dem...

mehr lesen
Kitcharie – Das ayurvedische Entschlackungsgericht

Kitcharie – Das ayurvedische Entschlackungsgericht

Kitcharie ist das traditionelle Entschlackungsgericht bei einer Ayurveda- Entschlackungs-Kur Das wohlschmeckende Gericht ist eine Kombination aus Basmatireis, geschälten halbierten Moong-Bohnen, Gewürzen und Kräutern. Geschätzt wird es wegen seiner leichten,...

mehr lesen
Leberwickel schnell und einfach selber machen!

Leberwickel schnell und einfach selber machen!

Die Leber als eines der wichtigsten Organe in unserem Körper sie ist ein wahres Wunderwerk und verzeiht uns gerne auch unsere Laster. Unterstützen wir sie doch darin mit einem Leberwickel.  Besonders beim Entschlacken und Entgiften verbessert der Wickel die Entgiftung...

mehr lesen
Heilsame Bitterkräuter

Heilsame Bitterkräuter

Bittere Lebensmittel werden wegen ihres Geschmacks oft vermieden. Doch unser Körper braucht Bitterstoffe und bereits in alten Zeiten wurden sie zu Medizin verarbeitet. Sie gelten insbesondere als wichtige Verdauungs-Unterstützer, Appetit-Anreger und Appetitzügler....

mehr lesen
Rezept: Veganer Schweinsbraten mit Sauerkraut und Knödel

Rezept: Veganer Schweinsbraten mit Sauerkraut und Knödel

Dieses leckere Rezept aus der regionalen europäischen Küche findest du hier in Veganer Ausführung. Schmeckt sehr lecker und geht schnell!! Viel Spaß beim Nachkochen! Tanja PinterZutaten:5EL Olivenöl1 Pa. geräucherter Tofu in Scheiben geschnitten1TL Kümmel½ TL...

mehr lesen
Natürliche Unterstützung bei Arthrose

Natürliche Unterstützung bei Arthrose

Arthrose bedeutet  "Gelenksverschleiß" (Endungen mit –ose stehen für degenerative Erkrankungen) Eine Arthrose entsteht über einen langen Zeitraum, und ist ein langsam fortschreitender Umbauprozess des Gelenkknorpels, welcher viele Jahre symptomlos verlaufen kann und...

mehr lesen
Die Rauhnächte sind ein schöner Anlass zum Räuchern.

Die Rauhnächte sind ein schöner Anlass zum Räuchern.

Was passiert in den Rauhnächten? In den Rauhnächten treiben, dem germanischen Glauben nach, Dämonen ihr Unwesen. Wenn Winterstürme um die Häuser brausen und Nebelschwaden ihre kalten Tücher über die Täler spannen, jagt nach altem Volksglauben der germanische...

mehr lesen
Step by Step Räucheranleitung

Step by Step Räucheranleitung

Welche Räuchermöglichkeiten gibt es?Das Räuchern mit einem Stövchen Räuchern mit Sieb ist angenehm und ist vom Prinzip  gleich der Aromalampe. Statt der Schale für das ätherische Öl wird ein Sieb aus Edelstahl verwendet. Die Räuchermischung wird direkt in das Sieb...

mehr lesen
Kräuterkunde: Thymian – Thymus  vulgaris

Kräuterkunde: Thymian – Thymus vulgaris

Als einfaches Küchenkraut wird er in seiner Heilwirkung oft unterschätzt. In der Volksmedizin hingegen wird er als Antibiotikum der armen Leute bezeichnet und ist als Heilmittel nicht mehr wegzudenken. Vorbeugend angewendet hat er eine Immunsystem stärkende Wirkung....

mehr lesen
Immunstärkender Shot  mit Kurkuma und Ingwer

Immunstärkender Shot mit Kurkuma und Ingwer

Kurkuma und Ingwer zwei kräftige Wurzeln aus dem asiatischen Raum kombiniert mit heimischen Kräutern ergeben ein wahres Immun- und Kraftpaket.Kurkuma Kurkuma ist im asiatischen Gebiet für ihre Heilwirkung besonders geschätzt. Kurkuma ist für ihre entzündungshemmende...

mehr lesen
Ayurveda Naturladen und Bio Greißlerei in Fürstenfeld

Ayurveda Naturladen und Bio Greißlerei in Fürstenfeld

  Es ist geschafft!Am 18 Oktober 2021 eröffneten wir eine weitere Filiale in der schönen Fürstenfelder Innenstadt. Was erwartet Euch im Ayurveda Naturladen und der Bio Greißlerei in Fürstenfeld? Der Naturladen versetzt seine Besucher schon beim Betreten zurück in...

mehr lesen
NEU im Ayurveda Naturladen – Organic India Teemischungen

NEU im Ayurveda Naturladen – Organic India Teemischungen

Organic India ist ein etabliertes, weltweit bekanntes indisches Unternehmen, welches sich auf die Herstellung von hochwertigen ayurvedischen Produkten spezialisiert hat. Die ganzen Produkte werden auf indischen Bio-Farmen und in BIO-Qualität angebaut. Sie enthalten...

mehr lesen
Rezept: Birnen Hollerkoch zum Frühstücksbrei

Rezept: Birnen Hollerkoch zum Frühstücksbrei

Der Hollerkoch peppt jeden Porridge auf und das nicht nur wegen seiner tollen Farbe. Die schwarzen Hollerbeeren enthalten unzählige Vitamine und Mineralstoffe wie zum Beispiel Kalium, Kalzium, Vitamin C, Vitamin A und Betacarotin, was die Vorstufe von Vitamin A...

mehr lesen
Ayurveda Tipp: Die Zitrone im Sommer

Ayurveda Tipp: Die Zitrone im Sommer

Sauer macht kühl und lustig: –)  dass Obst aus dem Süden kühler wirken als nordisches Obst macht Sinn, da es dort ja viel heißer ist, als bei uns ist.  Zitrone kühlt im Sommer, und verhindert übermäßiges Schwitzen! Zitrone regt die Gallensäfte an. Unterstützt die...

mehr lesen
Natürliche Haarpflege im Sommer

Natürliche Haarpflege im Sommer

Sonne, Sand, Salz- oder Chlorwasser sind für die Kopfhaut und Haare eine echte Herausforderung. Durch diese Einflüsse können die Haare trocken, brüchig und spröde werden. Um Vorzubeugen haben wir für dich ein paar Haarprodukte ausgewählt. Egal ob im Urlaub oder...

mehr lesen
Die natürliche Reiseapotheke

Die natürliche Reiseapotheke

Die Sommerferien haben endlich angefangen und das Wetter passt auch perfekt. Viele fahren jetzt in den Urlaub. Egal ob du ins Ausland fährst oder deinen Urlaub in den heimischen Gefilden verbringst, ein paar Kleinigkeiten für typische „Reisebeschwerden“ sollt man...

mehr lesen
Natürlicher Lavastein für eine sanfte Hornhautentfernung

Natürlicher Lavastein für eine sanfte Hornhautentfernung

Die Füße spielen in unserem Leben eine tragende Rolle und müssen einiges leisten, daher sollten sie auch in der Pflege mit Aufmerksamkeit bedacht werden. Gönnen Sie sich und Ihren gestressten Beinen und Füßen eine kurze Auszeit und nehmen sich Zeit für ein kleines...

mehr lesen
Mukhwas – Indische Kaugewürzmischung nach dem Essen

Mukhwas – Indische Kaugewürzmischung nach dem Essen

PAN MUKHWAS ODER TAMBUL – Indisches Kaugewürz nach dem Essen Was in Europa das Anis- oder Pfefferminzzuckerl nach dem Essen ist, ist in Indien die Kaugewürzmischung Mukhwas. Viele kennen die Kaugewürzmischung von Indienreisen. Mukhwas bedeutet übersetzt „Mund-Geruch“....

mehr lesen
Rosenwasser kühlt im Sommer

Rosenwasser kühlt im Sommer

Einsatzgebiete im Sommer? Nicht nur als Getränk leitet es wertvolle Dienste nein das Rosenwasser eignet sich auch wunderbar um einen Sonnenbrand zu lindern. Ein paar Tropfen ins kühle Badewasser geben und die Schmerzen vergehen. Dank der entzündungshemmenden Wirkung...

mehr lesen
Koriandersamen kühlen im  im Sommer!

Koriandersamen kühlen im im Sommer!

Gerade im Sommer profitieren wir von der kühlenden Wirkung des Korianders. Koriander enthält viele sekundäre Pflanzenstoffe, die als hochwirkungsvoll hartnäckige Krankheitserreger, antibiotikaresistente Infektionen oder chronische Entzündungskrankheiten bekämpfen und...

mehr lesen
Rezept: After Sun Schüttellotion in 2min selber machen

Rezept: After Sun Schüttellotion in 2min selber machen

Die After Sun Schüttellotion ist eine wunderbare Möglichkeit um sonnengereizte Haut zu beruhigen. Sie besteht aus nur 2 Zutaten.Die Schüttellotion ist einfach und schnell herzustellen und kann für Körper und Gesicht verwendet werden. Sie spendet viel Feuchtigkeit,...

mehr lesen
Rezept: Erste Hilfe Insektenstich Roll On selber machen

Rezept: Erste Hilfe Insektenstich Roll On selber machen

Dieser Erste Hilfe Roll-On sollte in keiner Reise- oder Hausapotheke fehlen. Er ist einfach herzustellen und auch anzuwenden. Er ist der Retter in der Not. Egal ob du auf Wanderungen, im Urlaub oder zu Hause im Garten von den lästigen Tieren attackiert wirst, leistet...

mehr lesen
Nadi Shodana die Wechselatmung

Nadi Shodana die Wechselatmung

Die Wechselatmung kräftigt das Herz, die Lungen, verbessert die Verdauung und reinigt das Nervensystem Nadi Shodhana wird auch als Wechselatmung bezeichnet, weil abwechselnd durch das linke und das rechte Nasenloch geatmet wird. Den beiden Nasengängen werden...

mehr lesen
Natürliche Hilfe bei Haarausfall

Natürliche Hilfe bei Haarausfall

Für Haarausfall (Alopezie) gibt es viel Gründe Die Haare spiegeln in ihrer Haarpracht unser Wohlbefinden wieder. Haarprobleme sind immer ein Zeichen dafür, dass der Mensch nicht mehr im Gleichgewicht ist. Die Haare zeigen deutlich welche Krankheiten, Vergiftungen,...

mehr lesen
Pflegende ayurvedische Haarölmaske

Pflegende ayurvedische Haarölmaske

Dieses Haarölmaske unterstützt im Kampf gegen Haarausfall und pflegt die Haare auf natürliche Weise. Das Öl kann als Maske sowie auch als Haarspitzenserum angewendet werden. Zutaten: 5EL Schwarzkümmelöl 3EL Rizinusöl 3EL Arganöl 10Tr. ätherisches Öl Anwendung: Alle...

mehr lesen
Rezept: Kokos-Hafer-Porridge das gesunde Frühstück

Rezept: Kokos-Hafer-Porridge das gesunde Frühstück

Mit diesem Porridge startest du kraftvoll und gesund in den Tag. Der warme Haferbrei ist schnell gekocht und liefert wertvolle Vitamine. Hafer ist reich an Vitamine B1, B2, B6, E, K, Zink, Selen, Kupfer, Kalium, Kalzium und Eisen. Zutaten: 1 Handvoll Haferflocken 1...

mehr lesen
Rezept: Wildkräuter Aufstrich

Rezept: Wildkräuter Aufstrich

Wildkräuteraufstrich Nr.1 Zutaten: ½ Be Sauerrahm 1 Be Joghurt 3EL Mayonnaise 2 EL Olivenöl oder Leinöl 2 frische Karotten geraspelt 1 kleine Zwiebel kleingehackt 1 Knoblauch kleingehackt 1 Handvoll Wildkräuter kleingehackt 1 Msp. Trikatu oder Pfeffer 1/2 TL...

mehr lesen
Rezept: Bärlauch-Pasta

Rezept: Bärlauch-Pasta

Zutaten:Olivenöl¼ TL Kümmel gem.1Msp. Pfeffer1 Knoblauch½ Be. Schlag1Ta. Suppenbrühe1/8L kaltes Wasser4EL Mehl oder Maizena1 Bund Bärlauch kleingeschnitten1 Eigelb Zubereitung: Gewürze und Knoblauch in Olivenöl anrösten. Den Schlag und Suppenbrühe dazu. Währenddessen...

mehr lesen
Bärlauch – Allium ursinum

Bärlauch – Allium ursinum

Der Bärlauch hat eine stark blutreinigende Wirkung und verleiht im Frühling Bärenkräfte. Die im Bärlauch enthaltenen Schwefelverbindungen, die für den typischen Bärlauchduft verantwortlich sind, unterstützen die Leber, Galle und fördern die Verdauung. Der Bärlauch hat...

mehr lesen
Viele Wildkräuter sind zum Verwechseln ähnlich

Viele Wildkräuter sind zum Verwechseln ähnlich

Viele Wildkräuter haben Doppelgänger, oder sind zum verwechseln ähnlich. Sie müssen aber nicht unbedingt giftig sein! Hier findest Du ein paar Kräuterbilder um die Pflanzen zu unterscheiden. Die Kräuter kannst du natürlich ganz nach deinem eigenen Geschmack und den...

mehr lesen
Rezept: Wildkräuter Salz selber machen

Rezept: Wildkräuter Salz selber machen

Wildkräuter kann man   für die Vorratskammer konservieren. Dazu mache ich ein leckeres Wildkräutersalz. Die Kräuter helfen dir beim Kochen Salz einzusparen.Zudem schmeckt es köstlich! Zutaten:1/2kg Steinsalz4 Handvoll frische Wildkräuter Zubereitung: Wildkräuter grob...

mehr lesen
Rezept: Wildkräutersuppe

Rezept: Wildkräutersuppe

Im Frühling sollte man regelmäßig Wildkräuter essen, sie versorgt den Körper mit vielen Vitalstoffen und fördert so die Gesundheit. Viel Spaß beim Nachkochen! Tanja Pinter Das Rezept stammt aus meinem Kochbuch welches im Frühjahr 2022 auf dem Markt kommt! Zutaten:2EL...

mehr lesen
9 Wildkräuter für die Küche

9 Wildkräuter für die Küche

Die traditionelle Ayurveda Pflanzenheilkunde geht davon aus, dass es sinnvoll ist, begleitend zur täglichen Ernährung ayurvedische Gewürze, Kräuter und Pflanzen zu verzehren, um ein gesundes langes Leben zu führen. Ich war am Sonntag bereits das erste Mal unterwegs...

mehr lesen
Isländisches Moos -Cetraria Islandica mit Video

Isländisches Moos -Cetraria Islandica mit Video

Für Verwirrung sorgt oft der Name des Isländische Mooses, denn das Krau ist kein Moos, sondern eine Flechte(Symbiose aus Pilz und Alge), welche natürlich in Nadelwäldern oder Heidelandschaften bis zu einer Seehöhe von 1500 Metern vorkommt. In Island wurde die Flechte...

mehr lesen
Der ayurvedische Frühling mit Video

Der ayurvedische Frühling mit Video

Ritucharya Jahreszeiten Ernährung für den Frühling Frühling: Anfang März bis Ende Juni ist Kapha ZeitAuch wenn Du kein Kapha-Typ bist, macht es Sinn, in der Kapha-Jahreszeit von Anfang März bis Ende Juni auf eine Kapha reduzierende Ernährung zu achten.Damit wirst Du...

mehr lesen
Drei Tipps wie Du Dich vor Frühjahrsmüdigkeit schützt

Drei Tipps wie Du Dich vor Frühjahrsmüdigkeit schützt

Ätherisches Zitronenöl - Der Muntermacher Das wohlriechende ätherische Zitronenöl wird bei Schwäche und Niedergeschlagenheit angewendet. Es unterstützt ein übermüdetes Gehirn, macht wach, belebt und fördert die Konzentration am Schreibtisch. Wird das Öl in der Schule...

mehr lesen
DIY Rezept: Heuschnupfen Nasenspray selber machen

DIY Rezept: Heuschnupfen Nasenspray selber machen

Heuschnupfen Nasenspray zum selber machen Der Nasenspray kann mehrmals täglich akut oder vorbeugend angewendet werden. Nach nur wenigen Minuten schwellen die Schleimhäute ab und du kannst wieder frei durchatmen.  Die Nase wird von Schleim befreit, dadurch hat man eine...

mehr lesen
Rezept:  Chapati – indisches Fladenbrot  mit Video

Rezept: Chapati – indisches Fladenbrot mit Video

In Indien nennt man das traditionelle Fladenbrot je nach Region Chapati oder Roti. Das Fladenbrot ist sehr lecker und besteht einfach nur aus Vollkornmehl und Wasser. Das tolle daran ist, das es den Körper, nicht so wie herkömmliches Brot und Gebäck übersäuert und...

mehr lesen
Rezept:  Spinat Moong Dal mit Video

Rezept: Spinat Moong Dal mit Video

Ein leichtes Gericht für den Frühling: Die gelben Moong Bohnen, welche man als Moong Dal bezeichnet, werden auch von Vata Typen oder Personen die ein schwaches Verdauungsfeuer(Agni) haben gut vertragen, ohne Blähungen zu verursachen. Der Spinat hat eine reinigende...

mehr lesen
Rezept:  Basische Gesmüsesuppe

Rezept: Basische Gesmüsesuppe

Dieses Suppenrezept unterstützt die Reinigung des Körpers und eignet sich sehr gut für verschiedene Fastenkuren. Basische Lebensmittel unterstützen  bei der Reinigung, der Entsäuerung und verhelfen zu einem leichten Lebensgefühl. Zutaten:1TL Ghee1TL Kümmel½ TL...

mehr lesen
Rezept: DIY-ayurvedische Gesichtsmaske

Rezept: DIY-ayurvedische Gesichtsmaske

Mit einer Gesichtsmaske kannst Du Deiner Haut mit nur wenig Aufwand frischer aussehen lassen und versorgst sie mit wichtigen Vitaminen und Mineralien. Saundarya  - ayurvedische Naturkosmetik zum selber machen Was heute unter Grüner Kosmetik oder DIY bekannt ist, nennt...

mehr lesen
Regionales, saisonales ayurvedisches Gericht für Jänner

Regionales, saisonales ayurvedisches Gericht für Jänner

Dieses ayurvedische Gericht ist eine ausgewogene Speise, welche sich sehr gut für Personen die Eisenmangel haben eignet. Es ist regional und saisonal und genau passend für dies Jahreszeit. Durch den hohen Vitamin C Gehalt wird das Immunsystem gestärkt. Da man bei...

mehr lesen
DIY-Naturparfum selber herstellen

DIY-Naturparfum selber herstellen

Du liebst Parfums und Düfte? Du wolltest schon immer einmal ein Parfum selbst kreieren? Grundsätzlich kann man ein schnelles Parfum aus verschiedenen ätherischen Ölen, Alkohol und destilliertem Wasser herstellen. Dies ist sehr einfach und für den Anfang ein guter...

mehr lesen
Die Räucherzeit beginn….

Die Räucherzeit beginn….

Räuchern  hat eine lange Tradition Das Räuchern ist die Wiege der heutigen Aromatherapie und Parfumerie. Das Wort Parfum leitet sich ab vom lateinischen Wort „per fumum“ wasÜbersetzt durch den Rauch bedeutet ab. Die Kunst des Räucherns ist so alt, wie die Menschheit...

mehr lesen
Heimisches Ayurveda Rezept: Krautstrudl mit Räuchertofu

Heimisches Ayurveda Rezept: Krautstrudl mit Räuchertofu

Zutaten: 6EL Olivenöl oder 3EL Ghee1TL Kümmel1/2TL Kreuzkümmel1/2TL Kurkuma1Prise Pfeffer und Bockshornkleepulver1 Zwiebel kleingeschnitten1 Zehe Knoblauch kleingeschnitten1Pa. Räuchertofu½ Kopf Weißkrautkopf1Kartoffel geschält und klein geschnitten1Bund Petersilie...

mehr lesen
Welche Wirkung haben die ayurvedischen Ölmassagen?

Welche Wirkung haben die ayurvedischen Ölmassagen?

Abhyanga –Ölmassage Eine Ölmassage ist eine der ältesten und natürlichsten Methoden zur Entspannung der Nerven und des Körpers. Der ganze Körper wird von oben bis unten mit warmem Sesamöl massiert. Dies stärkt das Immunsystem und entgiftet den Körper. Zudem wird die...

mehr lesen
Agni das Verdauungsfeuer – Gesundheit beginnt im Darm

Agni das Verdauungsfeuer – Gesundheit beginnt im Darm

Der Darm ist eines unserer wichtigsten Organe und wird in der westlichen Welt oft vernachlässigt: Ist die Darmgesundheit geschwächt, hat das Auswirkungen auf die gesamte Gesundheit des menschlichen Körpers. Laut Ayurveda hat jede Krankheit seine Wurzel in einem...

mehr lesen
Der CHai – ein indisches Heißgetränk

Der CHai – ein indisches Heißgetränk

Auf meinen Reisen in Indien habe ich den köstlichen Chai, der als Nationalgetränk Indiens gilt kennen und lieben gelernt. Der Chai ist ein wärmendes, belebendes und anregendes Getränk. In Indien hat der Chai einen hohen Stellenwert und eine lange Tradition und stammt...

mehr lesen
Ashwagandha –Withania somnifera

Ashwagandha –Withania somnifera

Ashwagandha – Indischer Ginseng – stärkt die Nerven Ihre Wurzel wirkt stärkend und aufbauend. Deswegen wird sie bei Problemen  des Nervensystems, Erschöpfung, und bei Schlafproblemen eingesetzt. Außerdem gilt sie als Aphrodisiakum und fördert beim Mann eine gesunde...

mehr lesen
-DIY-Schützenden Handspray selber machen

-DIY-Schützenden Handspray selber machen

Mit den Händen berühren wir in öffentlichen Gebäuden täglich mehrmals Türklinken, Schnallen, etc. Diese werden von vielen Menschen berührt, es sammeln sich Viren und Bakterien an. Hat man keine Möglichkeit zum Händewaschen, dann kann man mit einem selbstgemachten DIY...

mehr lesen
Der Berg ruft!!!! Entspannte Muskeln

Der Berg ruft!!!! Entspannte Muskeln

Packe deine Wanderschuhe ein und freuen dich auf Abenteuer in den Bergen. Um schmerzhafte Faszienverklebungen beim Wandern zu vermeiden, ist es wichtig, eine verspannte Muskulatur zu lockern. Heilpflanzen, Wärme und sanfte Bewegung wirken schmerzlindernd und beugen...

mehr lesen
Rezept: Pesto alla Genovese

Rezept: Pesto alla Genovese

  Das Pesto stammt ursprünglich aus Italien, daher eignet es sich sehr gut für selbst gemachter Pasta, Gnocchi oder einfach zur Bruschetta Vorspeise. Zutaten: 2EL Pinienkerne 4 Handvoll Basilikum 2 Knoblauchzehen 1/4TL Salz Pfeffer 12EL Parmesan 100ml Olivenöl...

mehr lesen
Befreie Dich von den Säuren des Sommers

Befreie Dich von den Säuren des Sommers

Laut Ayurveda wird der Sommer Pitta zugeordnet. Das heißt; dass bei jedem Menschen das Pitta auf natürliche Weise im Körper ansteigt. Daher sollte man im Sommer Pitta ausgleichende Maßnahmen und leicht verdauliche, kühlende und erfrischende Nahrungsmittel zu sich...

mehr lesen
Ayurveda Rezept: Kürbisrisotto

Ayurveda Rezept: Kürbisrisotto

  Zutaten: 5EL Olivenöl 2TL Senfsamen schwarz 2TL Kümmel 1TL Kreuzkümmel 1 Knoblauch 1 Zwiebel 1Prise Pfeffer 1Prise Muskat 3Handvoll Kürbis geraspelt 2 Becher Reis 400ml Wasser 180ml Weißwein 1 Becher Parmesan Zubereitung Ganze Gewürze in Olivenöl anrösten....

mehr lesen
Ayurveda Rezept: Süß Saure Tomaten Birnen Suppe

Ayurveda Rezept: Süß Saure Tomaten Birnen Suppe

Süß-Saure- Tomaten-Birnen-Suppe Zutaten:  2EL Ghee 1TL Kümmel 1 Prise  Bockshornkleesamen und Pfeffer, Zimt 1/4TL Ajwain 2Handvoll Tomaten 1 Handvoll Birnen ½ L Wasser 1EL Maggikraut etwas Frische Petersilie 2TL Kokoszucker oder Zucker etwas Salz Zubereitung: Gewürze...

mehr lesen
farfalla – Aloe Vera Bio-Pflegeöl

farfalla – Aloe Vera Bio-Pflegeöl

 Der Sommer steht in den Startlöchern! Ob in den Bergen oder am Wasser - die Haut freut sich über eine gelegentliche Abkühlung und besonders über leichte, tiefgehende Feuchtigkeits-Pflegeprodukte. farfalla - Aloe Vera Bio-Pflegeöl Tiefgehende Feuchtigkeit der Aloe...

mehr lesen
Aloe Vera und ätherisches Lavendelöl bei Sonnenbrand

Aloe Vera und ätherisches Lavendelöl bei Sonnenbrand

Natürliche Hilfe bei Sonnenbrand Nach einem Sonnenbrand eignet sich das Lavendelhydrolat hervorragend um die betroffenen Stellen einzusprühen. Alte Hausmittel Joghurt und Buttermilch Buttermilch und Joghurt wirken kühlend, abschwellend, schmerzstillend und...

mehr lesen
-ACHTSAM® Naturkosmetik aus Oberösterreich

-ACHTSAM® Naturkosmetik aus Oberösterreich

Naturkosmetik mit Rohstoffen heimischen Rohstoffen Die Hauptrohstoffe der Achtsam Naturkosmetik-Produkte bestehen aus wertvollen, heimischen Pflanzen wie z.B. Sonnenblume, Lavendel, Zirbe, Mohn, Hanf, Traubenkern, Leindotter und Raps. Wirksame Biokosmetik braucht...

mehr lesen
Shatavari – Der indische Spargel – Frauenpflanze

Shatavari – Der indische Spargel – Frauenpflanze

Shatavari - Die ayurvedische Pflanze für die Frau Shatavari eignet sich für Frauen jeden Alters und wird als typische Frauenpflanze, bei zahlreichen Beschwerden eingesetzt. Shatavari wird zu Gruppe der Phytoöstrogene gezählt und wird deshalb bei...

mehr lesen
Mutterkraut – Tanacetum parthenium

Mutterkraut – Tanacetum parthenium

Das Mutterkraut eine alte Frauenpflanze mit langer Tradition Das Mutterkraut welches zur Familie der Korbblütler gehört, sieht Optisch der Kamille, sehr ähnlich nur das es um einiges größer ist. Mutterkraut hat eine krampflösende, beruhigende, entspannende,...

mehr lesen
Natürliche Hilfe bei PMS

Natürliche Hilfe bei PMS

PMS - Prämenstruelles Syndrom Viele Frauen leiden jeden Monat unter PMS-Beschwerden. Sie befinden sich in einem hormonellen Ausnahmezustand, welcher Körper und Geist durcheinanderbringt. Oft ist es so, dass betroffene Frauen nicht mehr wissen, wie es sich anfühlt,...

mehr lesen
Neu! Beauty Garden Bio-Naturkosmetik frisch aus dem Garten!

Neu! Beauty Garden Bio-Naturkosmetik frisch aus dem Garten!

Die Naturkosmetik von Beauty Garden ist 100% biologische Kosmetik mit einmaliger Top-Qualität. Die dafür verwendeten Pflanzen werden im eigenen Garten liebevoll von Hand gesät, geerntet und verarbeitet. In Auriac, einem 210-Seelen-Dorf etwa 2,5 Stunden nördlich von...

mehr lesen
Less is More die 100% natürliche Haarpflege aus Wien!

Less is More die 100% natürliche Haarpflege aus Wien!

Probiere doch die Less Is More Naturkosmetik-Profihaarpflege aus Wien aus! Die Ingredienzen sind aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen soweit verfügbar aus kontrolliert biologischem Anbau sowie vollständig und rasch biologisch abbaubar. Reinste ätherische Öle tragen...

mehr lesen
Heuschnupfen – Juckende tränende Allergische –Augen:

Heuschnupfen – Juckende tränende Allergische –Augen:

Ayurveda Kajal mit Kampfer: Hilft rasch bei geröteten , trockenen, tränenden Augen(auch ohne Farbe für Männer). Seit Jahrtausenden schätzen viele Kulturen wie z. B. die Inder, Perser und Ägypter den Kajal als natürliche Augenpflege, als Schutz vor Parasiten und als...

mehr lesen
Ätherische Öle wunderbare Helfer bei Heuschnupfen

Ätherische Öle wunderbare Helfer bei Heuschnupfen

Ätherische Öle sollten mind. 3 Monate vor der Pollensaison vorbeugend in den Alltag eingebaut werden  zB. in Inhalationen,  Duftlampe, als Körperöl, Badeöl, Dusch- und Haarshampoo, Fußbad, Raumspray und Parfum. Aber auch in Akut Situationen sind sie wunderbare Helfer....

mehr lesen
Heilsame Wildkräuter

Heilsame Wildkräuter

Ich freue mich jedes Jahr sehr und kann es fast nie erwarten bis die ersten Wildkräuter wachsen. Sie strotzen voller Vitamine und Mineralstoffe und können durch ihre reinigenden Eigenschaften über die Frühjahrsmüdigkeit hinweghelfen. Zudem reinigen sie das Blut und...

mehr lesen
Alte Raritäten Saatkartoffel aus dem Südburgenland

Alte Raritäten Saatkartoffel aus dem Südburgenland

An alle Kartoffel-Fans! Mit diesem Beitrag möchte ich meine Kartoffelbäurin, von der ich jedes Jahr meine Saatkartoffeln beziehe, unterstützen. Da ja Heuer wahrscheinlich viele Kräutermärkte ausfallen, bleibt auch Ihr nur die Möglichkeit des Online-Verkaufes. Wer...

mehr lesen
Schnelle natürliche Hilfe bei Heuschnupfen

Schnelle natürliche Hilfe bei Heuschnupfen

Heuschnupfen natürlich vorbeugen Alle Jahre wieder – Frühling ist die Zeit, wo man die Natur besonders genießen möchte. Doch für Menschen, die unter Heuschnupfen leiden, ist dies eine besonders herausfordernde Zeit. Pflanzliche Helfer eignen sich gut zur...

mehr lesen
Rezept: Bärlauchgrießnoggerl

Rezept: Bärlauchgrießnoggerl

  Bärlauch-Grießnockerl Zutaten: 2EL Butter zimmerwarm 1 Häferl Grieß 1 Ei 1 Prise Muskat Salz 1 Häferl Wasser 1 Handvoll frischer Bärlauchblätter kleingehackt Zubereitung: Butter und Ei schaumig rühren. Danach Grieß, Muskat und Salz einrühren und für ca. 15min...

mehr lesen
Paneer – Indischer Frischkäse selber machen

Paneer – Indischer Frischkäse selber machen

Paneer - Indischer Frischkäse Zutaten: 3L Milch 1 Zitrone Zubereitung: Milch in einen Topf geben und erhitzen. Ab und zu umrühren damit die Milch nicht anbrennt. Zitronen auspressen. Wenn die Milch zu kochen beginnt, Topf vom Herd nehmen und Zitronensaft einrühren....

mehr lesen
-Ätherische Öle im Kampf gegen Viren und Bakterien!

-Ätherische Öle im Kampf gegen Viren und Bakterien!

Wie können  ätherische Öle das Immunsystem schützen ! Zahlreiche Studien bestätigen die antivirale Wirkung von ätherischen Ölen. Es gibt 100 Millionen Virustypen. Viren befallen nicht nur die Menschen, sondern auch Tiere, Pilze, Bakterien und Pflanzen. Deshalb haben...

mehr lesen

DIY-Heuschnupfen Nasenspray selber machen

Wohltuenden Nasenspray selber machen Hier kann man seinen eigenen Heuschnupfen Nasenspray kreieren. Der Nasenspray kann mehrmals täglich angewendet werden. Nach nur wenigen Minuten ist die Nase von Schleim befreit. Außerdem wirken die Ätherischen Öle stärkend auf das...

mehr lesen

Ayurvedische Tipps für den Frühling!

Die Tage werden wieder länger und die Natur erwacht aus Ihrem Winterschlaf. Die ersten Wildkräuter sprießen aus der Erde und wollen uns wertvolle Dienste erweisen.  Nun werden auch wir Menschen wieder aktiver und unternehmungslustiger. Betrachtet man die Jahreszeiten...

mehr lesen
7 Gründe, warum du ayurvedisch Entschlacken solltest!

7 Gründe, warum du ayurvedisch Entschlacken solltest!

Da wir unserem Körper immer mehr Schadstoffe durch falsche Ernährung oder einen unangemessenen Lebensstil zuführen, sind unsere Zellen immer mehr vergiftet. Damit wir uns besser fühlen, muss unser Körper als Erstes entgiftet werden. Anschließend beginnt die richtige...

mehr lesen
Welcher Hauttyp bist du?

Welcher Hauttyp bist du?

Um die passende Hautpflege zu finden, ist es wichtig deinen Hauttyp zu kennen um die Bedürfnisse deiner Haut zu erfüllen. In diesem Blog schauen wir uns die Haut näher an. Gern kläre ich dich über die verschiedenen Hauttypen und deren passende Pflege auf.   Die...

mehr lesen
Hülsenfrüchte das Fleisch der armen Leute

Hülsenfrüchte das Fleisch der armen Leute

Häufig kommt beim Gedanken an Hülsenfrüchte das Bild einer schwer verdaulichen Speise auf, weshalb diese nur selten auf den Teller kommen. Doch eigentlich sollten Hülsenfrüchte mindestens 2 mal in der Woche am Speiseplan stehen, denn sie enthalten viele wichtige...

mehr lesen
DIY- Curry Masala Churna Pulver selber machen

DIY- Curry Masala Churna Pulver selber machen

Das bekannteste Gewürz der Welt ist Curry. In Indien hat jede Familie ihr eigenes streng geheimes Curry Rezept welches von Generation zu Generation weitergegeben wird. Die Inderinnen bereiten ihr Curry 1x im Monat frisch zu den nur dann ist das Aroma richtig frisch...

mehr lesen
Seifenworkshop im Naturladen

Seifenworkshop im Naturladen

Seifen sieden ist  ein uraltes Handwerk, das jede/r lernen kann!  Bei unseren Workshop lernst du die Einführung in die Seifenherstellung und Grundlagen der Seifenrezepterstellung und  Gestaltungsmöglichkeiten kennen.  Teilnehmerinfo s – Seifenworkshop Der Workshop...

mehr lesen
Bio demeter Nepali Garden Tee’s aus Nepal

Bio demeter Nepali Garden Tee’s aus Nepal

Die indischen Kräuter der Nepali Gardens Tees sind in unseren Breiten nicht zu finden und daher eine abwechslungsreiche Bereicherung als wohlschmeckende Kräutertees. OneWorld hat in Nepal die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise (demeter) gefördert. Zudem trägt...

mehr lesen
Ayurveda Kur in Sri Lanka

Ayurveda Kur in Sri Lanka

Du suchst authentisches Ayurveda und kein Wellness? Im wunderschönen Ayurveda Paradies Sri Lanka im idyllischen Bereich von Bentota beim Dedduwa Fluss befindet sich das Ayurveda Kurhotel „Pure Nature Ayurveda House“ unter österreichischer Leitung. Barbara Reiter, eine...

mehr lesen
Kupferbecher und Kupferflaschen

Kupferbecher und Kupferflaschen

Die gravierten Flaschen sind königlich! Ein Meisterstück für alle, die Kunsthandwerk und ein majestätischen Design lieben.   Anwendung: Fülle den Becher abends mit Wasser, lasse ihn über Nacht stehen und trinke das Wasser am nächsten Morgen. Laut Ayurveda wirkt dieses...

mehr lesen
Wissenswertes über ätherische Öle

Wissenswertes über ätherische Öle

Die Nase - das Tor zur Seele Ein Sonnenuntergang, Urlaub mit Kokosmilchsonnencreme etc… Die Welt ist voller Gerüche, angenehm oder unangenehm. Ätherische Öle haben viele positive Einflüsse auf Körper, Geist und Seele. Ätherische Öle sind einfach anzuwenden, jedoch...

mehr lesen
Natürliche Hilfe bei Schnupfen

Natürliche Hilfe bei Schnupfen

Aufgaben der Nase Die Nase ist Luftfilter und Klimaanlage. Bakterien, Viren, Pollen, Milben, Pilzsporen, Feinstaub und Tabakrauch können die Schleimhäute im Nasen- und Rachenraum und in den Bronchien reizen und erzeugen dort Entzündungen. Wie entsteht Schnupfen? Wenn...

mehr lesen
Rezept: Ayurvedische Pastinackensuppe

Rezept: Ayurvedische Pastinackensuppe

Gerade wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, erfreuen wir uns mit einer leckeren heißen Suppe. Die frischen gesunden Zutaten der Suppen wirken wohltuend, stärkend, kräftigend, erwärmend und schmecken auch noch hervorragend. Sie sind eine starke Medizin die nicht...

mehr lesen
Ingwertrunk unterstütz bei beginnender Erkältung

Ingwertrunk unterstütz bei beginnender Erkältung

Im Ayurveda wird Ingwer stets als Deepanpachan (Stoffwesel) und Agni (Verdauungsfeuer) anregend eingesetzt. Der Ingwertrunk von Aashwamedh zeichnet sich durch die milde Schärfe und den süßen aromatischen Geschmack aus. Er ist ein weinähnlicher Trunk aus dem...

mehr lesen
Tulsi – Heiliges Basilikum – Ayurveda Kräuter

Tulsi – Heiliges Basilikum – Ayurveda Kräuter

Nach alten Überlieferungen manifestierte sich die Hindugöttin Lakshmi welche für Wohlstand und Reichtums steht in Gestalt der Tulsi Pflanze auf der Erde. Deswegen findet sich das zarte Pflänzchen in vielen indischen Gärten und Innenhöfen als Glücksbote. Gleichzeitig...

mehr lesen
Natürliche Helfer bei Schnupfen

Natürliche Helfer bei Schnupfen

Aufgaben der Nase Die Nase ist Luftfilter und Klimaanlage. Bakterien, Viren, Pollen, Milben, Pilzsporen, Feinstaub und Tabakrauch können die Schleimhäute im Nasen- und Rachenraum und in den Bronchien reizen und erzeugen dort Entzündungen. Wenn die Krankheitserreger...

mehr lesen
Ayurvedisches Frühstücks Rezept Waffeln mit Vanillesauce

Ayurvedisches Frühstücks Rezept Waffeln mit Vanillesauce

Zutaten:   Waffel-Teig:170g Dinkelmehl75g Sharkara Zucker(Basisch ayurvedischer Zucker)85g Butter250ml Wasser oder Pflanzenmilch oder Milch2Eier1 Pa. Backpulver1 Prise Salz1/2TL Zimt1 Prise Bertram1TL Zitronensaft Vanillesauce:1 Becher Pflanzenschlag oder...

mehr lesen
Mein Uropa hat es auch gemacht…..

Mein Uropa hat es auch gemacht…..

Zu Allerheiligen denkt man an seine Lieben, die leider schon verstorben sind. Ich denke heute an meinen Uropa, er war Kaufmann wie ich es jetzt bin. Beim Kramen in einer alten Kiste habe ich alte Postkarten von meinem Uropa gefunden. Leute haben bei ihm wunderbaren...

mehr lesen
Ayurvedisch Europäisches Rezept: Kartoffel-Gemüsepfandl

Ayurvedisch Europäisches Rezept: Kartoffel-Gemüsepfandl

Diese Gericht ist im Herbst für alle Typen sehr gut geeignet. Kartoffeln haben eine Vata erhöhende und eine Pitta und Kapha reduzierende Wirkung. Daher sollten Vata Typen nur wenig Kartoffeln verwenden oder diese stattdessen mit Süßkartoffeln austauschen. Zutaten: 5EL...

mehr lesen
Amla Mus – Chyawanprash – Die älteste Medizin der Welt

Amla Mus – Chyawanprash – Die älteste Medizin der Welt

  One Apple a Day keeps the Doctor away So wie in unseren Breitenkreisen dem täglichen Apfel eine besondere gesundheitliche Wirkung nachgesagt wird, empfiehlt Ayurveda den täglichen Verzehr der Amla Frucht. Die Amla Frucht ist im Ayurveda ein Rasayana, also ein...

mehr lesen
Die ayurvedische Abhyanga Massage für Zuhause

Die ayurvedische Abhyanga Massage für Zuhause

  Wie wirkt die regelmäßige Selbstmassage? Die Abhyanga Massage wirkt entspannend, verringert Vata, beseitigt Müdigkeit, nährt die Körpergewebe, wirkt verjüngend, erleichtert das Ausscheiden von Abfallprodukten aus dem Körper, aktiviert das Verdauungsfeuer(Agni),...

mehr lesen
Mit Ayurveda durch den Herbst

Mit Ayurveda durch den Herbst

Der Herbst zeigt sich von seiner besten Seite, das Laub verfärbt sich und die Nächte werden zunehmend frostig. Der Garten beschert uns eine Fülle an Obst und Gemüse. Nun ist es Zeit um die Vorratskammer für den Winter aufzufüllen. Aber auch das Immunsystem und die...

mehr lesen
Wofür werden Vata, Pitta und Kapha Churnas verwendet?

Wofür werden Vata, Pitta und Kapha Churnas verwendet?

Vata Churna, Pitta Churna und Kapha Churna  In der Ayurveda Küche werden die Gewürzmischungen verwendet, um Speisen für die ganze Familie noch bekömmlicher zu machen. Zudem sind sie eine tolle Möglichkeit in der Jahreszeitenküche, um Speisen nach den Ayurveda...

mehr lesen
Rezept: Zucchini-Kokos-Linsen Curry

Rezept: Zucchini-Kokos-Linsen Curry

Gerade jetzt im Frühherbst sollte man Pitta reduzierende Nahrung verzehren. Wenn es draußen windig und kalt ist wäre aber eine Vata Ernährung zu bevorzugen. Sollten sich die ersten Erkältungen zeigen, dann ist wiederum die scharfe Eigenschaft von Kapha gefragt....

mehr lesen
Wie alles begann…..

Wie alles begann…..

  Wie alles begann Der Ayurveda Naturladen wird 5 Jahre, meine ayurvedische Geschichte ist noch viel länger. Ich bin ein richtiges Kaufhaus Kind. Ich bin groß geworden im „Geschäft“ meiner Großeltern und meiner Eltern.Bei den Füßen meines Großvaters bei der Kassa...

mehr lesen
So wie früher – Plastikfrei Rasieren

So wie früher – Plastikfrei Rasieren

    Fast 90% der Menschen verwenden die handelsüblichen Rasierer, welche nach nur wenigen Malen Benutzung ein neuer Kopf mit Klingen drauf muss. Diese Klingen sind teuer, und  produzieren viel Müll. Viele verwenden auch Einwegrasierer, da fällt dann gleich...

mehr lesen
Ayurveda Sommer Rezept: Mangold Penne mit Linsen

Ayurveda Sommer Rezept: Mangold Penne mit Linsen

Nudeln schmecken immer und zu allen Zeiten, besonders  im Sommer wenn es sehr heiß ist, und man wenig Appetit hat, sind leichte Gerichte mit Nudeln sehr gut. Vielseitig einsetzbar und voller gesunder Inhaltsstoffe gehört der Mangold im Sommer unbedingt auf den...

mehr lesen
Natürlich gegen Stechmücken, Gelsen und Moskitos

Natürlich gegen Stechmücken, Gelsen und Moskitos

Das Raum & Aura Spray Anti-Gels ist aus 100% reinen ätherischen Ölen. Duft: frisch, blumig Komm schnell und hol Dir Deine Anti Gels – Moskito-Abwehrmischung Gehen die lästigen Blutsauger wie Gelsen, Moskitos  und Stechmücken gibt es bei uns eine bereits fertige...

mehr lesen
Mediterraner Kräuteressig selber machen

Mediterraner Kräuteressig selber machen

Heilessig Essig ist ein vorzügliches heimisches Auszugsmittel für Kräuter und Gewürze.Der Essig entsteht durch Fermentationsprozesse dadurch enthält er Mineralien, Ballaststoffe, Fruchtsäuren, Pektin, Enzyme, sekundäre Pflanzenstoffe und Vitamine. Die Inhaltsstoffe...

mehr lesen
Selbstgemachtes Veganes Erdbeer-Mango Eis

Selbstgemachtes Veganes Erdbeer-Mango Eis

Selbstgemachtes Veganes Erdbeer-Mango Eis Selbstgemachtes Eis ist gesund und schmeckt lecker. Statt Erdbeeren kann man auch andere Früchte oder fertiges Mangomus verwenden.  So kann man ein buntes Schichtjoghurt  zaubern, oder man kann die Früchte mit Joghurt mischen...

mehr lesen
Der Ayurveda Naturladen im Sommer

Der Ayurveda Naturladen im Sommer

    Erst letzte Woche habe ich von meiner lieben Nachbarin das beste Kompliment bekommen. Sie meinte: " Dein Laden ist wie ein Geschäft auf Bali" Grüne Pflanzen, schon von weiten duftet es nach Räucherstäbchen und beim vorbeigehen glaubt man das man mitten im...

mehr lesen
Leckerer ayurvedischer Ribiselkuchen

Leckerer ayurvedischer Ribiselkuchen

  Leckerer Ribiselkuchen Zutaten: 2x 80 g Zucker3 Stk. Eier50 g Butter, flüssig250 g Mehl1/2 Packung Backpulver 1 Msp. Muskatblüte ¼ TL Kardamon 1 Prise Salz200 ml Getreidemilch2 Handvoll Ribisel Eiweiß und Eiklar trennen Eidotter mit 80g Zucker verrühren. Butter,...

mehr lesen
Apeiron Bein & Waden Relax Spray für schwere müde Beine

Apeiron Bein & Waden Relax Spray für schwere müde Beine

Apeiron Waden und Relax Spray stärkt & erfrischt mit Rosskastanie & Weinlaub pflegt erschöpfte, gestaute, schwere Beine & Füße   Die wertvollen Extrakte aus Rosskastanie, Rotem Weinlaub und Arnika entlasten und beleben müde, verspannte, geschwollene und...

mehr lesen
Buchweizen für müde und geschwollene Beine

Buchweizen für müde und geschwollene Beine

Auch wenn Buchweizen botanisch gesehen keine Getreide-Art ist, sondern ein Knöterich-Gewächs, ist es ein idealer Ersatz für herkömmliche Getreidearten. Besonders in der Vollwertküche wird Buchweizen hoch geschätzt und wird dabei für die Zubereitung von Knödeln,...

mehr lesen
Schnelle Hilfe bei Heuschnupfen

Schnelle Hilfe bei Heuschnupfen

Heuschnupfen natürlich vorbeugen Alle Jahre wieder – Frühling ist die Zeit, wo man die Natur besonders genießen möchte. Doch für Menschen, die unter Heuschnupfen leiden, ist dies eine besonders herausfordernde Zeit. Pflanzliche Helfer eignen sich gut zur...

mehr lesen
Alchemistische TEM Kräutertinkturen nach Paracelsus

Alchemistische TEM Kräutertinkturen nach Paracelsus

Alchemistische Herstellung nach Paracelsus Die Herstellung der alchemistische Kräutertinkturen erfolgt nach einem uralten, ganzheitlichen Naturheilverfahren, das sein Wurzeln in alter Zeit hat. Nach dem komplexen Herstellungsverfahren der Alchemie werden die...

mehr lesen
Die Blut Hirn Schranke und die Nervenkräuter

Die Blut Hirn Schranke und die Nervenkräuter

Nervenzellen sind äußerst empfindlich. Schadstoffe und Gifte, die in die Blutbahn gelangen, können die Nervenfunktion stören. Dadurch ist das Gehirn vom allgemeinen Blutkreislauf durch die Blut-Hirn-Schranke getrennt. Wie funktioniert die Blut-Hirn-Schranke? Die...

mehr lesen
Mit Khadi Pflanzenhaarfarben die Haare färben!

Mit Khadi Pflanzenhaarfarben die Haare färben!

  Erfahre hier, wie Du Deine Haare am besten auf die Haarefärbung mit Khadi Pflanzenhaarfarben vorbereitest, färbst und anschließend die Farbe in Deinem Haar fixierst. Nur mit der 3-Schritt-Anwendung erzielst Du das bestmögliche Färbeergebnis für Dein Haar....

mehr lesen
Wie Dich der Dipl. Ayurveda-Praktiker unterstützen kann

Wie Dich der Dipl. Ayurveda-Praktiker unterstützen kann

  Ayurveda - der Wellness Boom In den letzten Jahren ist Ayurveda immer mehr zu einem Wellness-Boom geworden, dabei ist es eines der ältesten Medizinsysteme der Welt. Immer wieder fragen mich Menschen:“Was kann ich denn mit Ayurveda machen?“ oder „Ayurveda - das...

mehr lesen

Sommer Sonne ohne Reue mit Biosolis Sonnencreme

Chemische Lichtschutzfilter dringen in die Haut ein, dort wandeln sie UV-Strahlen in Infrarotstrahlung um. Die Cremen brauchen ca 30min, bis sie wirksam werden. Bio Sonnenpflege verwendet mineralische UV-Filter mit natürlichen mineralischen Pigmenten. Dieser...

mehr lesen
Pflege im Sommer – farfalla Aloe Vera Gurkenserum

Pflege im Sommer – farfalla Aloe Vera Gurkenserum

Gerade jetzt wo die ersten Sonnenstrahlen so intensiv strahlen, ist die Gefahr eines Sonnenbrands sehr hoch. Unsere Haut ist ausgetrocknet und braucht daher eine extra große Portion Feuchtigkeit! Was macht das Aloe Gel mit Gurkensamenöl so besonders? Gurkenscheiben...

mehr lesen
Die erste Grillparty des Jahres ist etwas ganz Besonderes.

Die erste Grillparty des Jahres ist etwas ganz Besonderes.

Die erste Grillparty des Jahres ist etwas ganz Besonderes. Möchtest du eine unvergessliche Grillparty organisieren? Dann solltest du unser Ayurvedisches Grillgewürz probieren. Gewürze bringen Abwechslung auf den Grill. Sie verbessern auch die Bekömmlichkeit von...

mehr lesen
Neu! Nikolai Traubenkern Gesichtspeeling

Neu! Nikolai Traubenkern Gesichtspeeling

Traubenkern Gesichtspeeling Für alle Hauttypen  Um die Haut von toten Hautzellen und Schüppchen zu befreien, empfehle ich zweimal im Monat bis einmal wöchentlich ein  Peeling zu verwenden. Mit diesem außergewöhnlichen Peeling Pulver ist es möglich die...

mehr lesen
Neu! Nikolai Traubenkernöl Lieblingsfluid

Neu! Nikolai Traubenkernöl Lieblingsfluid

Nikolai Traubenkernserum Für normale bis trockene Haut Dieses leichte Fluid bietet intensive Pflege in einer angenehm leichten Textur und unterstützt die Ausstrahlungskraft der Haut.Durch einen Ölanteil von 35% pflegt dieses Fluid die Haut sanft ohne einen öligen Film...

mehr lesen
Räucherspiralle – Natürlicher Schutz vor Gelsen

Räucherspiralle – Natürlicher Schutz vor Gelsen

  Räucherspiralle- Natürlicher Schutz vor Gelsen Diese lang anhaltende,  Räucherspiralle die man in chinesischen Tempeln vorfindet, schafft eine wundervolle, befreiende, Atmosphäre und verströmt den ganzen Tag und die ganze Nacht einen wundervolen Duft. Ideal für...

mehr lesen
Natürlicher Schutz vor Gelsen, und Zecken

Natürlicher Schutz vor Gelsen, und Zecken

Natürlicher Schutz vor Gelsen,  und Zecken Zecken können bei Mensch und Tier nicht nur zu lokalen Entzündungen und Schwellungen führen, sondern auch gefährliche Krankheiten übertragen. Wenn du dich mit Neemöl einreibst, wirst du durch die natürlichen Inhaltsstoffe von...

mehr lesen
Tikka Masala

Tikka Masala

Tikka Masala Chicken Tikka Masala ist ein klassisches indisches Gericht mit Hühnerfleisch und cremig köstlich gewürzter Currysoße. Mein Tikka Curry ist eine gesunde Vegetarisches Fariante mit Tofu. Als Beilage habe ich Getreide Falafel gemacht.  1Pa Tofu 3TL Ghee 2TL...

mehr lesen
Rezept: Vegane Bärlauchnockerl

Rezept: Vegane Bärlauchnockerl

Vegane Nockerlteig 300g Mehl 1/4 ml Getreidemilch oder Wasser 1 Bund Bärlauch Salz Wasser mit Bärlauch im Pürierstab sehr fein mixen. Alle Zutaten mischen und daraus einen flüssigen Teig machen. Topf mit Salzwasser zum kochen bringen und mit Nockerlhobel einreiben....

mehr lesen
Gemüsebrühe aus Omas Zeiten

Gemüsebrühe aus Omas Zeiten

Gemüsebrühe aus Omas Zeiten In den Schalen von Gemüse und Obst sind die meisten Inhaltsstoffe enthalten, da das meiste Gemüse aber geschält wird, gehen ein Großteil dieser wertvollen Inhaltsstoffe verloren. In früheren Zeiten stellten die Köche/innen aus den Schalen...

mehr lesen
Neu: Farfalla Anti-Aging Deluxe Serie mit Immortelle

Neu: Farfalla Anti-Aging Deluxe Serie mit Immortelle

  Neu: Anti-Ageing Deluxe mit Immortelle Schon die Signatur der Pflanze steht für Unsterblichkeit, die Ethnobotanik schwärmt von ihren sagenhaften Kräften. Mit ihren sehr regenerierenden Attributen unterstützt das ätherische Öl der Immortelle in unserer neuen...

mehr lesen

Rezept: Wildkräutersuppe

Gerade im Frühling, wo der Körper aus dem Winterschlaf erwacht, und viele Erneuerungsprozesse einsetzen, sind Wildkräuter im täglichen Alltag  zu empfehlen.   Wildkräutersuppe Zutaten: 2EL Ghee 1TL Kümmel 1/2TL Kreuzkümmel 1TL Fenchel ½ TL Kurkuma 1 Prise...

mehr lesen

Grundelrebe

Grundelrebe – Glechoma Hederacea Unter der Blütendecke der Grundelrebe, auch Gunndermann genannt, sollen sich Kobolte verstecken, weshalb diese Pflanze immer die Nähe der Menschen suche. Sucht der Mensch im Winter nach der Gundelrebe, findet er sie sogar unter der...

mehr lesen
Rezept selber machen: Durchblutungsförderndes Senf-Peeling

Rezept selber machen: Durchblutungsförderndes Senf-Peeling

Im Frühling ist genau die richtige Zeit, um die Haut regelmäßig mit einem Peeling zu verwöhnen. Dies sollte einmal die Woche angewendet werden, um die Haut bestmöglich von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Ein Peeling unterstützt auch die natürliche Entgiftung...

mehr lesen
Im Frühling benötigt die Haut eine andere Pflege

Im Frühling benötigt die Haut eine andere Pflege

Je nach Jahreszeit hat die Haut verschiedene Bedürfnisse, auf die man die Hautpflege entsprechend anpassen sollte. Die Wintercremen sind für die Haut im Frühling nun zu fetthaltig. So reagiert diese oft empfindlicher und ist von der kalten Jahreszeit noch recht...

mehr lesen
Neu! Apeiron Rosenfluid

Neu! Apeiron Rosenfluid

Das erfrischend weiche Apeiron Vitalisierendes Rosen-Fluid mit seiner wohltuenden leichten Konsistenz zieht sofort  in die Haut ein ohne einen fettigen Film zu hinterlassen und umhüllt sie mit einem traumhaften Duft. Das Fluid nährt, kräftigt und beruhigt auch die...

mehr lesen
Panchakarma nennt man die Fastenküche im Ayurveda

Panchakarma nennt man die Fastenküche im Ayurveda

Panchakarma Küche Die Panchakarma Küche dient der Entsäuerung und Gewebsentschlackung. Toxine, Säuren, Ablagerungen werden ausgeschieden. Bei dieser Schonkost werden alle schweren und reizenden Nahrungsmittel gemieden. Hingegen empfohlen werden alle süßen und bitteren...

mehr lesen
Heuschnupfen natürlich vorbeugen

Heuschnupfen natürlich vorbeugen

Heuschnupfen natürlich vorbeugen Alle Jahre wieder – Frühling ist die Zeit, wo man die Natur besonders genießen möchte. Doch für Menschen, die unter Heuschnupfen leiden, ist dies eine besonders herausfordernde Zeit. Pflanzliche Helfer eignen sich gut zur...

mehr lesen
Avipatikara Churna – Das ayurvedische Basenpulver

Avipatikara Churna – Das ayurvedische Basenpulver

Avipatikara Churna hat eine ausleitende, Verdauungsfeuer (Agni) stärkende und säureausleitende Wirkung. Daher wird es bei Hitze im Körper, Übersäuerung, Magenbrennen, Pitta Kopfschmerzen angewendet. Es beruhigt eine zu starke Verdauung mit Durchfalltendenz (Pitta...

mehr lesen

P.Jentschura Meine Base – Badesalz

Profitiere  von den 8 Edelsteinen, die in Meine Base Basenbad enthalten sind. Meine Base macht die Haut weich und geschmeidig, reinigt auf natürliche Weise und wirkt selbstfettend. Ohne Konservierungs-, Farb- und Duftstoffe.Spüre  das samtweiche Hautgefühl nach einem...

mehr lesen
Zungenschaber

Zungenschaber

Der Zungenschaber entfernt auf einfache und behutsame Art und Weise den Zungenbelag und beugt dadurch Mundgeruch vor. Mit dem Zungenschaber wird das Geschmacksempfinden verbessert, die Verdauung angeregt und die Entgiftung des Körpers unterstützt. Anwendung: Die...

mehr lesen
Trikatu unterstützt den Stoffwechsel

Trikatu unterstützt den Stoffwechsel

Trikatu ist eine sehr scharfe Mischung aus Ingwerwurzel (Zingiber officinale Rhizom), Schwarzem Pfeffer (Piper nigrum) und Langem Pfeffer(Piper longum). Trikatu verbrennt Stoffwechselschlacken und wird daher bei jeder Entschlackungskur angewendet. Zudem empfiehlt es...

mehr lesen
Die „bleib gesund“ Erkältungsprodukte von farfalla

Die „bleib gesund“ Erkältungsprodukte von farfalla

Die „bleib gesund“ Erkältungsprodukte von farfalla Die „bleib gesund“ Serie von farfalla beinhaltet ein Burquet an antivirale, antibakterielle, entzündungshemmenden und immunstärkenden ätherischen Ölen welche sich besonders wohltuende auf die Atemwege auswirken. Da...

mehr lesen
-Sitopaladi Churna – Hilfe für die Atemwege

-Sitopaladi Churna – Hilfe für die Atemwege

Sitopaladi Churna - Ayurveda Medizin für die kalte Jahreszeit Sitopaladi ist eine traditionelle Gewürzmischung welche aus 5 Substanzen (Zucker, Bambus, Langer Pfeffer, Ceylon Zimt und Kardamon) besteht. Hauptinhaltsstoff ist die Bambuspflanze. Aus der weiblichen...

mehr lesen
Yerba Santa

Yerba Santa

Yerba Santa bedeutet "heiliges Kraut" und wird von den amerikanischen Ureinwohnerinnen und Ureinwohnern und von der spanischen Bevölkerung als heilig betrachtet. Yerba Santa verbreitet eine positive Wirkung und ist ideal als Schutz und Reinigung für Mensch und deren...

mehr lesen
Cora Corn die Fingerhirse das Ur – Getreide Indiens

Cora Corn die Fingerhirse das Ur – Getreide Indiens

Der Name Corakorn stammt aus dem Altindischen: „Cora bedeutet bewegliches Gelenk“. Schon allein durch den Namen erkennt man, die hohe Bedeutung dieser Pflanze seit über 4000 Jahre auf die Gelenke. Das warme Klima Indiens und der sandige Boden, sind optimale...

mehr lesen
Dasamula Kräuterpulver für gute Nerven, Darm und Immunsystem

Dasamula Kräuterpulver für gute Nerven, Darm und Immunsystem

Dashamula Churna (Kräuterpulver) und  Dashamula Arishtam (Kräuterwein)Vata reduzierendDie Dashamula Mischung besteht aus 10 Wurzeln verschiedener indischer Sträucher und Bäume welche eine Vata reduzierende Wirkung haben. Aber auch zur Aufrechterhaltung der Vata, Pitta...

mehr lesen
Räuchern zu Samhain – Allerheiligen

Räuchern zu Samhain – Allerheiligen

Samhain ist ein altes keltisches Fest. Die Kelten feierten das Ende des Jahres und würdigten Ihre Ahnen. In dieser Zeit ist der Schleier zwischen den Welten sehr dünn. Die Geister unserer Ahnen können an diesen Tagen Kontakt mit uns aufnehmen und Wir mit Ihnen. Nach...

mehr lesen
Mit Ayurveda fit durch den Herbst

Mit Ayurveda fit durch den Herbst

Viele Menschen reagieren auf das nass-kalte, windige und wechselnde Wetter besonders krankheitsanfällig und leiden unter Erkältungserscheinungen. Besonders im Herbst ist es wichtig die eigenen Abwehrkräfte zu stärken. In der ayurvedischen Medizin fördern scharfe,...

mehr lesen

Immer bestens informiert mit unserem Newsletter

Melde dich  für unseren Newsletter an und erhalte aktuelle Informationen, News und Tipps rund um Ayurveda, unsere Produkte und Aktionen.

Ayurveda Newsletter Abo

Nach der Anmeldung hier bekommst du noch eine Email, in der du uns die Einwilligung zu unserem Newsletter bestätigen musst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen