Zahn- und Mundpflege

Ergebnisse 1 – 12 von 17 werden angezeigt

Natürliche Mund- und Zahnpflege

Die Pflege Ihres Mundes umfasst mehr als nur  Zähneputzen. Mundpflege beginnt schon vor dem Zähneputzen. Gesunde Zähne und ein reiner Atem gelten seit jeher als Ausdruck von  Schönheit. Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten benötigt regelmäßige Pflege. Vorbeugende Zahnpflege und eine intensive Mundhygiene sind von großer Bedeutung für die Gesundheit. Die ayurvedischen Schriften  beschreiben dies ausführlich.

Die ayurvedische Morgenroutine

Mit der täglichen Morgenroutine können wir den Körper reinigen und den Geist erfrischen. Durch Maßnahmen wie Zungenschaben, Ölziehen, Ölmassagen und Yoga können wir die Sinnesorgane öffnen und sensibilisieren. Das Verdauungsfeuer Agni wird angeregt, die Ausscheidung gefördert, der Geist geklärt und das Immunsystem gestärkt. Kurz gesagt, der Körper wird damit verjüngt.

Zungenschaben

Über Nacht bildet sich bei allen Menschen ein Zungenbelag. Dies ist meist die Ursache für Mundgeruch, Parodontose und Karies.  Deshalb legt Ayurveda Wert auf die morgendliche Reinigung der Zunge mit einem Zungenschaber. Entfernen Sie den Zungenbelag mit einem Zungenreiniger aus Edelstahl oder Silber. Das dauert nur einige Sekunden und verhindert das Toxine zurück in den Körper gelangen.

Ölziehen
Eine wunderbare und sehr wirksame Methode ist das Ölziehen, eine traditionelle ayurvedische Technik zur Reinigung von  Zahnfleisch, Zähnen, Mundhöhle und zur Körperentgiftung. Spülen sie den Mund mit 1EL Sesamöl.

Apeiron Mundöl
Auromère Kräuter-Mundöl ist ein besonders mildes, Mundöl auf  Sesamölbasis welches mit ätherischen Ölen von Salbei, Anis, Nelkenblüten, Zimt und Kardamon angereichert wird. Zusätzlich unterstützt Neemöl mit seinen antibakteriellen Eigenschaften das Öl.

Gandusha Mundöl von classic ayurveda
Dieses wohlschmeckende Mundöl welches auf Sesamölbasis und traditionellen ayurvedischen Kräutern besteht, ist extrem entgiftet und stärkt zudem das Zahnfleisch.

Mundwasser für einen frischen Atem
Durch Mundwasser werden auch Bereiche der Mundhöhle gepflegt, die für die Zahnbürste und Seide nicht erreichbar sind. Ätherische Öle von Nelke, Teebaum, Salbei und Pfefferminze sorgen für anhaltende Frische und sorgen für eine ausgewogene Mundflora.

Apeiron Mundwasser
Die wertvollen ätherischen Öle von Pfefferminz, Salbei, Teebaum, Lavendel, Zimtrinden,  und Nelkenblätter entfalten eine milde, lang anhaltende Frische und sorgen für eine ausgewogene Mundflora.